Kondolenzbuch | Book of condolences

PETER F. SCHMID
1950 – 2020

In tiefer Trauer geben wir bekannt, dass Peter F. Schmid am 15. September 2020 an den Folgen eines schweren Autounfalles verstorben ist.

Hier ist Platz für Gedanken, Erinnerungen und Worte.


It is with deep sadness that we announce the death of Peter F. Schmid, who died on September 15th 2020, as the result of injuries sustained in a car accident.

Here is room for condolences, memories and thoughts.

141 Gedanken zu “Kondolenzbuch | Book of condolences

  1. Erich Gräser

    Lieber Peter!
    Meine Studentenjahre im Pfeilheim 1975-1980 werden für immer mit Deiner prägenden
    Person in Erinnerung bleiben.Deine Kreativität und Inszenierlust hat uns mitgerissen und ich erinnere mich an die vielen Aufführungen im Studentenheim: „Gott“(W.ALLEN), „Warten auf Godot“(S. Beckett),Rocky horror picture show u.a.
    Wir waren jedes Frühjahr auf einem gemeinsamen Fußmarsch ,4 tägig, nach Mariazell (noch Wallfahrt genannt), nach Zwettl,nach Mauthausen und auf den Schneeberg…
    Wir haben zu Deinem 30.Geburtstag Sirtaki getanzt, von Dir gewünscht und mit uns eingeübt.
    Wir haben zu Deiner Hochzeit mit Lilly im Burgenland Hava Nagila gesungen, mit Lust und Freude.
    Du hast mich als Medizinstudent gefragt: “ Wann wird es ein Bub, wann wird es ein Mädchen?“

    Ich erinnere mich an Einkehrtage zur Besinnung und Diskussion, Fragen zur Interpretation
    der Bibel, Deinen radikalen und befreiten Ansatz abseits des katholischen Mainstreams..
    Wir waren auf Schiwochen in St. Anton und haben selbstverständlich auch in der Disco
    Sirtaki getanzt..
    Ich habe mich meiner Höhenangst gestellt bei unseren Kletterpartien im Höllental und in der Brenta,angeseilt mit einem Reebschnürl um die Brust..

    Später haben wir uns aus den Augen verloren..
    Mit Staunen und Bewunderung habe ich deine Energie und Schaffenskraft im
    Bretterhaus verfolgt.

    Dein tragischer viel zu früher Tod hat mich sehr betroffen gemacht.
    Ich habe davon erst gestern erfahren: „Faust III in memoriam Peter F. Schmid“
    Dein Theater soll weiterleben!

    Erich Gräser

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s